Suche

Sprachauswahl

sv-se en-gb de-de
angle-left Sommerleseclub

Sommerleseclub

Leseratten aufgepasst: Mach mit beim Sommerleseclub und gib Langeweile keine Chance!

Leseratten aufgepasst: Mach mit beim Sommerleseclub und gib Langeweile keine Chance!

Die Stadtbücherei veranstaltet dieses Jahr zum sechsten Mal den Sommerleseclub HEISS AUF LESEN (HAL).

 

Vom 14. Juli bis 19. September 2020

So funktioniert HEISS AUF LESEN:

  • Wer? Du kommst nach den Sommerferien in Klasse 5, 6, 7 oder 8
  • Wie? Du füllst eine Anmeldekarte aus und gibst sie ab 1. Juli in der Stadtbücherei ab. (Anmeldekarten bekommst du dort).
  • Was? Du bekommst ein HEISS AUF LESEN-Logbuch und kannst ab 14. Juli kostenlos die HEISS AUF LESEN-Bücher aus der Bibliothek ausleihen. Zuhause füllst du das Logbuch aus und bei der Abgabe der Bücher unterhalten wir uns kurz darüber. Dann wandert ein Los pro Buch in einen Lostopf.
  • Was bringt’s? Nach den Sommerferien winken tolle Preise. Und jeder Teilnehmer bekommt sogar eine Urkunde. Leider kann dieses Jahr aufgrund der Corona-Pandemie keine Abschlussparty stattfinden. Du wirst von uns rechtzeitig über Gewinn- und Urkundenabholung benachrichtigt.
  • Weitere Informationen gibt es in der Stadtbücherei.

 

Die Clubtreffen:

  • In den Sommerferien können HEISS AUF LESEN-Mitglieder bei verschiedenen Aktionen mitmachen. Treffpunkt: Lernwerkstatt in der Stadtbücherei
  • Die Anmeldung zu einzelnen Treffen ist erforderlich: Tel. 07351/51-498 oder direkt in der Stadtbücherei. Manche Clubtreffen kosten eine kleine Gebühr (Materialkosten). Die Teilnehmerzahl ist meist begrenzt!

 

Die Hauptpreis-Gewinner 2020:

  • 1. Preis - Familienausflug in den Allgäu-Skyline-Park: Julia M.
  • Buchgutscheine: Dominik P., Madlen M., Johannes F., Ben F., Theresa S.
  • Familienausflug in den Kletterwald Biberach: Tamara H.
  • Wertgutschein für die Eissporthalle Ravensburg: Ole P.
  • Wertgutschein für die Blacklight Arena in Senden: Sibylla W.

 

Die Lese-Champions 2020:

  • 84 Bücher: Sarah M.
  • 60 Bücher: Rosalie P., Magdalena S.
  • 40 Bücher: Johannes F.
  • 37 Bücher: Madlen M., Sibylla W.

Für alle Teilnehmer gab es eine Urkunde und einen wasserdichten See-Sack als Trostpreis.
Insgesamt haben 106 Kinder und Jugendliche teilgenommen und 1169 Bücher gelesen.

Frau steht vor Tafel und hält eine Karte in die Luft